Montag, 8. April 2013

Wer die Wahl hat... Ideensammlung für das Sommermädchen

Heute startet das Sommermädchen sew-along. Ich freu mich! Ehrlich gesagt habe ich noch nie ein richtiges Kleid genäht. Das wird sich in nächster Zeit ändern. Und ich werde das Kleid zusammen mit vielen anderen Mädels nähen. Klasse!

Eigentlich weiß ich gar nicht so recht, für was ich ich ein Kleid nähen soll. Einen Anlass gibt es nicht. In zwei Wochen wird endlich unser Haus aufgestellt und bis wir Ende Juli dann einziehen (so Gott will), werden wir sehr viel auf der Baustelle sein. Kein Ort für einen Sommermädchen-Traum. Danach steht dann die Gartengestaltung auf dem Plan... Urlaub ist, wenn überhaupt, erst für September geplant. Und wer weiß, ob wir dann nicht schon wieder die Schneeanzüge einpacken müssen...

Doch, natürlich weiß ich, wofür ich ein Kleid nähen soll. Meine Tochter liebt Kleider! Beide Töchter lieben Kleider! Allerdings gibt es da so viele schöne Sommerkleider, aus denen die Große herausgewachsen ist und die schon in den Kleiderschrank des kleinen Tochterkindes gewandert sind.

Also wird es ein Kleid für die Maxi. Den Stoff habe ich schon hier. Lila ist gewünscht:


So, nun zum Schnitt. Puh, gar nicht so leicht. Für mich ist jeder Schnitt eine Premiere. Ich mag es nicht so, wenn die Kleider am Ausschnitt so "nackig" sind. Ein Kleid für eine Dreijährige darf schon nach Kind aussehen, finde ich.

Eine Xania soll es werden. Das war mein erster Gedanke. Ich finde den Schnitt so richtig süß und habe viele schöne Beispiele gesehen.

Bei Pinterest habe ich dieses Kleid gefunden. Der Schnitt ist for free und gefällt mir auch total gut.

Und dann hat die wunderbare Frau Liebstes gestern die ersten Bilder von Rike gezeigt. Und je öfter ich mir diese Bilder anschaue, desto besser gefällt mir das Kleid. Was noch für Rike spricht: Ich habe jetzt schon einige Sachen von Claudi genäht und bin mit den Anleitungen immer sehr gut zurecht gekommen.

Und jetzt? Keine Ahnung. Seit gestern spukt mir eine Rike aus happy-Stoffen im Kopf herum. Vielleicht werden es ja doch zwei Kleider...  ;)

Ob die anderen Mädels schon weiter sind mit ihren Planungen? Das seht ihr hier.

Liebe Grüße, Anja

Kommentare:

  1. Was für eine schöne Stoffkombi! Ooooch, beimmir darf es nur weiss sein.... Ich komme über den sew along zu dir und freue mich.
    Lieben Gruss und einen freudvollen Wochenstart!
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  2. Die Stoffkombi ist ein Traum...das gibt sicher ein wunderschönes Kleidli. Bin sehr gespannt darauf:-). Hab`einen guten Wochenstart, Christina

    AntwortenLöschen
  3. Also die Stoffe sind schon mal super!!! und es freut mich sehr zu lesen, dass ich nicht die einzige bin, die sich nicht für einen Schnitt entscheiden kann...
    Mal sehen, was es wird ;-)

    Alles Liebe, Mara

    AntwortenLöschen
  4. Was für schöne Stoffe, ich bin gespannt auf das Kleid!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Alle Achtung, da hast Du den Sommer Dir aber viel vorgenommen. Toll, dass Du auch noch nebenher nähst! Die Stoffe sind wunderschön! Wo hast Du sie her?
    Bin dann auf Deine Entscheidung gespannt!
    LG
    Johy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Johy, die Stoffe habe ich von hier: http://de.dawanda.com/shop/Schtaeffi-D?#shop_products Liebe Grüße, Anja

      Löschen
  6. Also die Stoffe sind schonmal wunderschön. Mir gefällt dieser Free-Schnitt sehr gut! Besser als Xania. Aber Rike ist auch superschön, Rike muss ich UNBEDINGT auch nähen, wenn meine Kleine groß genug ist! Bin gespannt, wie es bei Dir weitergeht!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  7. Oh sind das schöne Stoffe. Darf ich meiner Tochter gar nicht zeigen... die steht total auf lila! Das wird bestimmt ein ganz tolles Kleid, ich bin gespannt. Lg Julia

    AntwortenLöschen
  8. Die Stoffe find ich auch schön und bei den Schnitten....
    Ich glaub Du musst musst mehrgleisig fahren,alles tolle Schnitte !
    Bin gespannt
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Oh das sind ganz tolle Stoffe! Xania sieht aufwendig aus!? Ich wünsch mir deine Kombi für das Rike-Kleid;-) Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Das werden bestimmt 2 ( oder noch mehr?) tolle kleidchen!

    LG! Daxi

    AntwortenLöschen
  11. Hihi*** na da bin ich ja schon sehr gespannt; für was du dich letztendlich entscheidest :)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Ideen und sehr schöne Stoffe! Bin gespannt!
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  13. Wow, das Kleidchen gefällt mir auch besonders gut, das muss ich mir merken und auch mal nähen! Ich freu mich schon drauf, bei dir vielleicht schon mal ein Beispiel zu sehen...Aber Rike ist halt auch nicht schlecht...Viel Spaß auf jeden Fall bei deiner Entscheidungsfindung:-)
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Anja,

    also die Stoffauswahl finde ich wirklich klasse und die Xania würde doch da echt super zu passen! Bin gespannt....

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Ja, ja...wer die Wahl hat, hat die Qual.
    Die Stoffe sind jedenfalls sehr schön.
    Ich bin gespannt, was du daraus nähen wirst.
    Liebe Grüße von
    Heike

    AntwortenLöschen
  16. Die Stoffe würden mr auch sehr gut gefallen. Bin schon sehr gespannt!
    Viele Grüße
    Sissi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Anja,

    also deine Stöffchenauswahl ist toll! Ich finde den Schnitt von Printerest toll und (danke für den Link), aber rike ist auch ein toller Schnitt den ich noch nähen möchte. Würde auf jeden Fall alle 3 nähen :)
    Na dann bin ich schon sehr gespannt für was du dich entscheidest.

    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  18. Ich liebe diesen Stoff :) und wäre völlig selbstlos für Kleid Nummer 2.
    Bist Du mit Deiner Entscheidung schon weiter?
    LG

    AntwortenLöschen

Hallo,

schön, daß Du bei mir vorbeischaust. Ich freue mich sehr über jeden Kommentar!

Liebe Grüße, Anja