Donnerstag, 20. Februar 2014

Kinder-Lesestoff

Hier war die letzten Tage ein Zwerge-Krankenlager. Fieber, Husten, Schnupfen, müde, kaputt. Und das, obwohl die Sonne so schön da draußen verweilte. Da können so kleine Bakterienschleudern schon mal grantig werden.





  
Was hilft da? Hier hilft Vorlesen. Immer und überall, in jeder Lebenslage. Jeder noch so trotzige Wutzwerg, jedes noch so überdrehte Kind und jeder Schreihals lassen sich in diesem Haus mit einem Buch und der dazugehörigen Kuscheleinheit beruhigen. Das große Kind schläft ohne Gute-Nacht-Geschichte überhaupt nicht ein und bei den Kleinen ist diese Tendenz auch deutlich erkennbar. Ich freue mich sehr, dass unsere Kinder genauso gerne lesen wie mein Mann und ich. Was wäre diese Welt ohne Bücher?!

Heute möchte ich Euch zwei Kinderbücher vorstellen, die bei uns immer wieder gerne gelesen werden.


"Dich gibt´s nur einmal auf der Welt" - allein schon den Titel finde ich großartig! In diesem Buch verbergen sich 34 Geschichten, die in drei Kategorien unterteilt sind: Mut machen, Trost spenden und zur Ruhe kommen. Dabei handelt sich sich um ganz einfache, kurze Alttagsgeschichten, in die man sich sehr leicht hineinversetzen kann: Die Angst vor Gespenstern, krank sein, die erste Nacht ohne Mama und Papa, Streit mit der besten Freundin...  Über diese Geschichten kommt man sehr leicht ins Gespräch. Und immer wieder ist eine Erzählung dabei, wo ich mir ganz sicher bin, dass sie eigentlich an die Eltern adressiert ist: Wenn das neue Baby einzieht und für den großen Bruder alles Kopf steht oder die kleine Prinzessin, die einfach nur spielen möchte.

Als wir letzten Sommer umgezogen sind und irgendwann auch sämtliche Kinderbücher in den Kartons verschwinden mussten, war es dieses Buch, das draussen bleiben durfte. Gute zwei Wochen lang habe ich jeden Abend aus diesem Buch vorgelesen, ohne dass mir oder den Kindern langweilig wurde.

Trotzdem sind wir sehr froh, dass es noch einmal so ein Buch gibt:

 

"Groß und mutig, das bin ich!" Dieses Buch ist erst vor ein paar Tagen bei uns eingezogen. Es ist genauso aufgebaut wie "Dich gibt´s nur einmal auf der Welt". Es gibt wieder drei Kategorien: Selbstbewusstsein, Streit und Versöhnung und Einschlafen. Wir haben noch nicht alle Geschichten gelesen, aber ich bin wieder sehr begeistert. Vor allem die "Streit-Geschichten" finde ich interessant. Bei drei Geschwistern gibt es eigentlich ständig Gezank, auch im Kindergarten wird gestritten. Und mit solchen Geschichten kommt man einfach leichter ins Gespräch, kann vielleicht besser dazu ermutigen den ersten Schritt zu tun, ohne gleich mit erhobenen Zeigefinger dazustehen.


Wie ist das bei Euch? Lest Ihr Euren Kindern vor? Was ist Euer Lieblings-Kinderbuch? Ich bin immer dankbar für Tipps, also nur her damit!

Liebe Grüße Anja

Kommentare:

  1. Danke für diese Tipps! Die Lieblingsbücher meiner Mädels sind die Flusi-Bücher und die von Barbapapa!
    Wir lesen vor - aber seit die in der Schule sind, wollen die Mädels auch UNS immer mal gerne vorlesen!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Danke! Ja, die Flusi-Bücher, die muss ich mir jetzt endlich mal aufschreiben. Und Vorlesen LASSEN ist doch auch super, kann ich mir vorstellen ;) Liebe Grüße Anja

      Löschen
  2. Hallo Anja,

    das sind aber schöne Buchtipps. Bei meiner Großen stehen hoch im Kurs sämtliche Pippi Langstrumpf Bücher und "Das kleine Muffelmonster" (das ist auch eins meiner Lieblingsbücher). Beim Kleinen stehen "Flunkerfisch", "Wo ist Mami?" und die beiden Grüffelobücher ganz oben auf der Liste.
    Bücher werden hier auch heiß geliebt.
    Fürs Einschlafen haben wir 4 Bücher mit mehrere Geschichten. Das sind: "Freche Feen, zauberhafte Elfen und mutige Prinzessinnen", "Komm mit ins Traumland", "Das Hausbuch der Gutenachtgeschichten" und "Ohrenbär Die schönsten Geschichten zum Vorlesen".

    Liebe Grüße
    Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Annika , die kommen auch auf die Liste! Liebe Grüße Anja

      Löschen
  3. Leider hat unser Sohn nie gerne gelesen, obwohl wir ihm immer vorgelesen und alle möglichen Bücher gekauft haben. Ich finde es soooo schön wenn Kinder Bücher lieben. Hast du dir schon einmal die "Baumhaus" Serie angeschaut!?
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht kommt die Leselust ja doch noch irgendwann. Nein, die Serie kenne ich noch gar nicht, muss ich mir unbedingt ansehen! Danke! Liebe Grüße Anja

      Löschen
  4. Hej, danke für die tollen Tipps, da werde ich direkt mal was bestellen! Hier wird auch gerne und oft gelesen! Bei uns sind die Vorlesegeschichten von Duden sehr beliebt und besonders schön ist auch "Das große Gähnen", da fangen wirklich alle an mitzugähnen!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gespannt, wie sie Dir gefallen! Liebe Grüße Anja

      Löschen
  5. Lieben Dank für die tollen Tipps, ich bin immer auf der Jagd nach tollen Büchern
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anja, ich hoffe ihr seid wieder fit! Meine beiden waren vor kurzem auch gleichzeitig krank, das ist schon sehr sehr anstrengend für alle.
    Deine Büchertipps finde ich toll, die kannte ich noch gar nicht! Mein Großer liebt Bücher über alles, da wird jeden Tag vorgelesen. Im Moment ist es Pipi Langstrumpf und Juli Löwenzahn. Die kleine Maus hört noch nicht so zu, dafür liebt sie Wimmelbücher. Die kann sie stundenlang mit mir anschauen. Liebe Grüße und schönes Wochenende! Johy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Johy, ja alle sind wieder fit. Gott sei Dank! Im Kindergarten geht gerade Scharlach um und ich hoffe sehr, dass wir verschont bleiben! Dafür ist dort Pipi Langstrumpf gerade ganz großes Thema, die Bücher werden dort auch gerade gelesen. Mal sehen, ob die dann auch hierher müssen. Liebe Grüße Anja

      Löschen
  7. Liebe Anja,
    ich danke dir für diese tolle Buchempfehlung! Schon lange habe ich nach entsprechender Lektüre für meine Kinder gesucht. Schwupps... schon bestellt!
    Hab recht lieben Dank und noch einen schönen Frei.. ähm Freutag :-) Sehr schöne Stoffe hast du dir da ausgesucht :-) gefallen mir gut!
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen

Hallo,

schön, daß Du bei mir vorbeischaust. Ich freue mich sehr über jeden Kommentar!

Liebe Grüße, Anja