Montag, 18. März 2013

Alten Hosen neues Leben einhauchen

Ja, ich habe es auch gesehen. Julias supertolles Tutorial! Ich war sofort verliebt und bin natürlich gleich auf die Suche nach alten Hosen gegangen.


Direkt unter der Tasche war ein Loch, aber ich konnte es "wegzaubern."


Außerdem habe ich heute zum ersten Mal mit der Ovi gekräuselt. Warum bin ich eigentlich bis jetzt noch nie auf die Idee gekommen??


Liebe Julia, vielen Dank für diese tolle Anleitung! Und ich bin gespannt, was sonst noch so für kleine Mädels entstanden ist.

Liebe Grüße, Anja


Kommentare:

  1. sehr schön geworden...ich liebe solche recycling Röcke sehr!

    lg Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Der ist super süß! Ein Traumteil.

    GLG
    pipa

    AntwortenLöschen
  3. Der Rock sieht toll aus. Das ist doch glatt ein Werk für den Recycling-Freitag ;)
    Ans Kräuseln mit der Ovi hab ich mich bisher noch nicht getraut...

    Lg Trine

    AntwortenLöschen
  4. Niedlicher Rock... :-))

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Total schön. Ich habe auch schon einigen alten Hosen die Beine abgeschnitten. Jetzt brauche ich nur etwas Zeit :-)
    Liebe Grüße
    Sissi

    AntwortenLöschen
  6. Zauberhaft!!! Ein Mädchen müsste man haben;-). Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  7. Der Rock ist ein Traum!
    Ich habe den Stoff hier auch noch rumliegen,
    da brauch ich nur eine schöne alte Jeans ;o)
    Wirklich bezaubernd!
    Liebe Grüsse,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Anja

    Ganz zauberhaft! Zum Knuddeln! Für eine richtige kleine Prinzessin!

    herzlichste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  9. ... boahhh ist der schön geworden !!!

    Liebe Grüsse,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Manno, hätte ich auch gern ein Mädchen :-(

    AntwortenLöschen
  11. Oooh der sieht aber klasse aus!
    In ein paar Größen größer würde ich den direkt auch anziehen!!
    Einfach klasse. :D

    Lieben Gruß,
    Lilith.

    AntwortenLöschen

Hallo,

schön, daß Du bei mir vorbeischaust. Ich freue mich sehr über jeden Kommentar!

Liebe Grüße, Anja